Spitalkapelle Dornach

Die Hauskapelle im Spital Dornach wird, wie schon länger beabsichtigt, auf Ende dieses Jahres aufgelöst. Im Gegenzug wird im Spital Dornach ein Raum der Stille eingerichtet, der rund um die Uhr für den persönlichen Rückzug, Besinnung und Gebet offenstehen wird. Der letzte regelmässige Gottesdienst in der Spitalkapelle zu dem alle Interessierten herzlich eingeladen sind, wird nun am Samstag, 21. Dezember gefeiert. Im Rahmen dieser Feier wird der Raum der weltlichen Nutzung übergeben. Ausführliche Informationen finden Sie im Pfarrblatt "Kirche heute" Nr. 44/45 auf Seite 26 unter «Aktuell».

Irene Wyss, Direktorin Spital Dornach und Felix Terrier, Leiter Pastoralraum Birstal